Sie sind hier: Landkreis & Tourismus > Partnerkreise > 

Kontakt


Johanna Dudzinski-Tann
Zimmer: Z 617
Tel.: 07541 204-5120
Fax.: 07541 204-7120
johanna.dudzinski-tann(at)bodenseekreis.de

Gebäude
Albrechtstraße 77 (Z)

Partnerkreise

Landkreis Leipzig

Ende Februar 1990 besuchte der damalige Sozialdezernent des Bodenseekreises im Rahmen einer CDU-Reise den Landkreis Grimma und knüpfte erste persönliche Kontakte im dortigen Kreiskrankenhaus. Aufgrund der politischen Gegebenheiten schien es zu diesem Zeitpunkt nicht sinnvoll mit den Vertretern der Kreisverwaltung Kontakt aufzunehmen. Erst als bei den ersten Wahlen nach der Wende im Mai 1990 ein neuer Kreistag und ein Landrat gewählt wurden, mündeten die Kontakte in konkrete Hilfen bei der Bewältigung von Kreisverwaltungsaufgaben. Aufgrund einer Verwaltungsreform im Jahr 1994 wurde der Kreis Grimma mit dem Kreis Wurzen zum Muldentalkreis zusammengelegt, der 2008 im Landkreis Leipzig aufging.

Landkreis Tschenstochau

Im September 1998 hat der Landkreistag Baden-Württemberg die Unterstützung der polnischen Verwaltung angeregt. Der Bodenseekreis hat den Landkreis Tschenstochau gewählt, da zum Ordensgeneral des Paulinerordens in Jasna Gora bereits seit Jahren eine enge Beziehung durch das Kreiskulturamt besteht. In Langnau (heute Stadtgemeinde Tettnang) befand sich vom 15. bis zum 18. Jahrhundert meist der Sitz des Provinzials der deutschen Paulinerprovinz. Damals bestanden enge Kontakte zwischen Langnau und den Paulinerklöstern in Ungarn und Polen. In der Klosterkirche Langnau befand sich eine Kopie des Tschenstochauer Gnadenbildes. Die Tradition dieser alten Verbindungen mit Ostmitteleuropa wird durch die neue Partnerschaft in gewandelter Form fortgesetzt.