Sie sind hier: Start > 

Vortrag im Familientreff Überlingen: Was bedeutet die Geschwister-Position für die Erziehung?

Montag 06.02.2017

Am Dienstag, 14. Februar 2017 um 15:00 Uhr gibt es im Überlinger Familientreff Kunkelhaus in der Schlachthausstraße 6 aus der Themenreihe „Tipps und Infos für starke Eltern“ einen Vortrag zum Thema „Einzelkind, Ältestes, Mittleres, Jüngstes? – Was bedeutet die Geschwister-Position für die Erziehung?“. Je nachdem, an welcher Position in einer Geschwisterreihe ein Kind geboren wird, hat dies unterschiedliche Auswirkungen sowohl auf Kinder als auch auf Erziehende. Im Vortrag greift die individualpsychologische Beraterin Judith Manok-Grundler diese Auswirkungen auf und beantwortet Fragen wie: Was bedeutet die Geschwister-Konstellation für den erzieherischen Alltag? Gibt es klassische Erziehungsfallen bei den einzelnen Geschwister-Positionen? Welche Chancen und Möglichkeiten bieten die einzelnen Rollen? Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird eine Kinderbetreuung angeboten. Weitere Informationen auch bei Treffleiterin Martina Fahlbusch-Nährig, Tel. 07551 1795.