Sie sind hier: Start > 

„Pädagoge mit Leib und Seele“ – Fachtag für Lehrkräfte und Pädagogen

Dienstag 14.03.2017

Am Donnerstag, 30. März 2017 ab 9:00 Uhr gibt es für Pädagoginnen und Pädagonen an der Pädagogischen Hochschule Weingarten eine Fachtagung zum Thema „Pädagoge mit Leib und Seele“. In Vorträgen und Arbeitsgruppen werden Themen wie innere Haltung, Köpersprache und Konfliktkultur erörtert und erarbeitet. Eingeladen sind Fachkräfte der schulischen und außerschulischen Bildungs- und Erziehungsarbeit sowie andere Interessierte. Weitere Informationen und das Anmeldeformular unter http://www.siegel-gesunde-schule.de/aktuelles-termine.html oder http://www.bodenseekreis.de/bildung-kultur/bildungsregion/aktuelles.html.

Die Persönlichkeit von Pädagoginnen und Pädagogen ist der entscheidende Faktor in der alltäglichen Bildungs- und Erziehungsarbeit. So stellen es die Hattie-Studie und verschiedene andere Studien fest. Zur Persönlichkeit gehört neben fachlicher und methodischer Kompetenz somit vor allem die innere Haltung, die Körpersprache und die Konfliktfähigkeit. In Fachvorträgen und Workshops stehen die Erörterung und Erarbeitung dieser Aspekte im Mittelpunkt. So gehören zu den Vorträgen am Vormittag „Pädagogik braucht Persönlichkeit“ und „Wenn Nervensägen an unseren Nerven sägen“. Am Nachmittag werden in Arbeitsgruppen Themen bearbeitet wie „Deeskalation, Konfrontation, Konsequent“, „Konsequent und wertschätzend“, „Konflikte nutzen - Entwicklungen fördern“, „Achtsamkeit und Präsenz im Schulalltag“ und „Haltung verändern ist schwer - fangen wir klein an“.

Der Fachtag ist eine Initiative des AGJ-Fachverbandes für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e. V. und der GEW Baden-Württemberg in Kooperation mit den Gesundheitsämtern der Landratsämter Bodenseekreis und Ravensburg.