Sie sind hier: Start > 

Aktuelles

03.03.2015
Starke Frauenfilme zum Internationalen Frauentag

Zu vier besonderen Filmvorträgen lädt aus Anlass des Internationalen Frauentags am 8. März die...


03.03.2015
Basar „Rund ums Kind“ in Oberteuringen

Schon zum dritten Mal fand der vom Familientreff Oberteuringen organisierte Second-Hand-Basar „Rund...


02.03.2015
Mitmachen möglich: Jugendkonferenz Bodenseekreis am 13. März

Mitreden ist angesagt bei der Jugendkonferenz am 13. März 2015 im Bildungszentrum Markdorf. „Was...


02.03.2015
„Älter werden - was dann?“

Vortrag in Überlingen: Rechtliche Vorsorge und Unterstützung


27.02.2015
Verkehrsmediation Kluftern: Erfolgreicher Verlauf der zweiten Sitzung

Gemeinsam die beste Lösung suchen und finden (im Auftrag des Mediationsteams zur Ortsumfahrung...


27.02.2015
Vogelschutz: Baum- und Heckenschnitt ab März verboten

Von März bis September ist es gesetzlich verboten, Bäume zu fällen sowie Hecken, Gebüsche und...


27.02.2015
„Älter werden - was dann?“

Vortrag in Deggenhausertal: Wenn das Denken nicht mehr gelingt


27.02.2015
Vortrag im Familientreff Überlingen: Alltag in der Erziehung

Am Dienstag, 10. März 2015 findet im Überlinger Familientreff Kunkelhaus, Schlachthausstraße 6, ein...


Alle Ämter, eine Nummer

Mehr                                  

Ihre Ideen & Hinweise

Mehr                             

Behördenlotse für Dienst-leister & Selbstständige

Wetter in Friedrichshafen

Aktuelle Situation
05.03.2015

nicht verfuegbar
0°C
Vorhersage heute
05.03.2015

teilweise bewoelkt
-2 °C (Nacht)
6°C (Tag)
Vorhersage morgen
06.03.2015

sonnig
-1 °C (Nacht)
8°C (Tag)

Lothar Wölfle als Landrat bestätigt

Lothar Wölfle ist erneut zum Landrat des Bodenseekreises gewählt worden. Der Kreistag bestätigte den 56-jährigen am Dienstag (24. Februar 2015) mit 48 Ja-Stimmen für dessen zweite Amtszeit. Bei der geheimen Abstimmung gab es drei Nein- und eine ungültige Stimme. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Damit kann Lothar Wölfle acht weitere Jahre lang die Geschicke des Landkreises lenken. Formell beginnt seine neue Amtszeit am 14. Mai dieses Jahres. 

Hier ist mitmachen möglich: Jugendliche von 14 bis 21 Jahre können sich jetzt noch anmelden.

Beratungs- und Hilfsangebote, Fördermöglichkeiten, Ansprechpartner und vieles mehr enthält der neue Wegweiser für Menschen mit geistiger Behinderung.

Unter der 115 (ohne Vorwahl) gibt es kompetente Auskunft zu vielen Behörden-Angelegenheiten und Lebenslagen. Einfach mal anrufen.

Bunte Themen und interessante Einblicke bietet die neue Landkreischronik. Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr junge Menschen.