Sie sind hier: Umwelt & Landnutzung > Abfallentsorgung Privat > Abfallarten > Elektronikschrott > 

Entsorgung von Elektronikschrott

Das Elektro- und Elektronikgesetz schreibt eine gesonderte Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten vor. Auch kleine Geräte wie z.B. Radios, Staubsauger, Küchenmixer, Föne, Bügeleisen, Toaster etc. dürfen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden.
 
Bestimmte Elektrogeräte können auch auf den Wertstoffhöfen des Bodenseekreises in haushaltsüblichen Mengen kostenfrei abgegeben werden.

Was wird wie und wo gesammelt

Auf den Wertstoffhöfen:

  • Haushaltsgroßgeräte
    Waschmaschinen, Spülmaschinen, Herde, Mikrowellen und Wäschetrockner (keine Kühlschränke und Gefriertruhen) 
     
  • Kleingeräte mit Kabel
    Computer, Faxgeräte, Telefone, Drucker, Kopierer, Videogeräte,CD – Player, Radios etc (keine Monitore und Fernseher!), Toaster,Bügeleisen, Staubsauger, elektrisches Werkzeug (z.B. Bohrmaschine) 

                                           

  •  Geräte mit Akkus oder Batterien                                                                                                                                                                                                                                                                       Laptops, MP3-Player, Telefone, Handys, Rauch-und Feuermelder, Staubsaugerroboter, Akkuschrauber

 
Auf den Entsorgungszentren

  • Alle Haushaltsgroßgeräte inklusive Kühl- und Gefriergeräte 
     
  • Alle Haushalts-, Informations-und Telekommunikationsgeräte mit Kabel oder Batterie/Akku
     
  • Alle Gasentladungslampen                                                                                                                                                                                                                       Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren, LED-Lampen
     


Auf der mobilen Problemstoffsammlung:

  • Nur Kleingeräte                                                                                                                                                                                                                                                                                               Computer, Faxgeräte, Telefone, Drucker, Kopierer, Videogeräte, CD – Player, Radios etc (keine Monitore, Laptops und Fernseher!), Bügeleisen, elektrisches Werkzeug
     
  • Alle Gasentladungslampen
    Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen, LED's

Die Entsorgung von Elektrogeräten aus dem Privathaushalt ist grundsätzlich kostenfrei.