Landratsamt am Mittwoch, 26. Juni 2019, geschlossen.

weitere Informationen

Vortrag im Familientreff Tettnang zum Thema „Trennung der Eltern“

Am Dienstag, 25. Juni 2019 findet um 20:00 Uhr im Familientreff Tettnang im Haus Josefine Kramer, Wilhelmstraße 6, ein Vortrag zum Thema „Trennung der Eltern – Ein Alptraum für die Kinder?“ statt. Kinder können sich grundsätzlich das Leben ohne den einen oder den anderen Elternteil nicht vorstellen, denn für sie gehören Mama und Papa einfach zusammen. Wenn die Eltern sich trennen, bricht erst einmal eine Welt zusammen. Nicht selten geraten die Kinder ins Kreuzfeuer der Gefechte, werden verstrickt als Bündnispartner, Tröster oder Schlichter. Dies belastet jedoch sehr und kann dauerhaft schädigen. Aber eine Trennung kann auch anders verlaufen. Wenn es den Eltern gelingt, ihre Verantwortung als Eltern gerecht zu werden: Zwar kein Liebespaar, aber sie bleiben Eltern ihr Leben lang! Wenn die Kinder spüren, dass beide Elternteile trotz Trennung für sie da sind, haben sie eine Chance, diese Krisensituation besser zu verarbeiten. Wie das geht, berichtet die systemische Paar- und Familientherapeutin Chantal Michaelsen an diesem Abend in ihrem Vortrag. Der Teilnahmebeitrag beträgt 4 Euro, für Paare 6 Euro. Anmeldung beim Familientreff Tettnang unter Tel. 07542 98063020 oder E-Mail an sabine.pfeifer@bodenseekreis.de.