Informationen über das Corona-Virus in leichter Sprache

Das Corona-Virus verursacht eine neue Krankheit.
Die Krankheit verbreitet sich schnell.
Ein Mensch mit dem Corona-Virus kann andere leicht anstecken.
Zum Beispiel:
Wenn der Mensch andere Menschen anhustet.
Wenn der Mensch nahe bei anderen Menschen niest.

So ist die Krankheit vom Corona-Virus

Eine Person hat sich mit dem Corona-Virus angesteckt?
Dann kann es 14 Tage dauern bis man etwas merkt.
Vielleicht hat die Person Husten und Schnupfen.
Vielleicht auch Fieber und Hals-Schmerzen.
Für alte oder schwache Menschen kann die Krankheit sehr gefährlich sein.

Damit Sie gesund bleiben

Das Landratsamt hat eine Liste gemacht.
Klicken Sie auf den Link
Tipps zum gesund bleiben
Dann öffnet sich die neue Internet-Seite.

Sie sind krank?

Sie glauben: Ich habe mich mit dem Corona-Virus angesteckt.
Dann müssen Sie Ihrem Hausarzt Bescheid sagen.
Rufen Sie bei Ihrem Arzt an!
Gehen Sie nicht in die Arztpraxis.

Mehr Informationen

Sie möchten mehr Informationen über das Corona-Virus?
Oder Sie haben noch Fragen?
Hier finden Sie Internet-Seiten und Telefon-Nummern.
Dort bekommen Sie mehr Informationen.

Patienten-Service
Sie haben Fragen zu dem Corona-Virus?
Sie können den Patienten-Service anrufen.
Der Service ist für ganz Deutschland.
Sie können zu diesen Zeiten anrufen:
Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 16 Uhr.
Die Telefon-Nummer ist: 116 117
Sie müssen keine Vorwahl wählen.

Das Gesundheitsamt im Bodenseekreis
Sie haben Fragen zu dem Corona-Virus?
Sie können zu diesen Zeiten anrufen:
Jeden Tag von 9 Uhr bis 16 Uhr.
Die Telefon-Nummer ist: 07541 204 3300

Das Landes-Gesundheitsamt
Sie können auch dem Landes-Gesundheitsamt von Baden-Württemberg anrufen.
Das Landes-Gesundheitsamt hat eine extra Telefon-Nummer dafür gemacht
Hier können alle Bürger anrufen.
Sie können zu diesen Zeiten anrufen:
Jeden Tag von 9 Uhr bis 18 Uhr.
Die Telefon-Nummer ist: 0711 904 39 555

Internet-Seiten

Robert-Koch-Institut
Beim Robert-Koch-Institut arbeiten viele Fachleute für Gesundheit.
Auf der Internet-Seite vom Robert-Koch-Institut stehen viele Informationen.
Es gibt auch viele Informationen zum Corona-Virus.
Klicken Sie auf den Link.
www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html
Dann öffnet sich die neue Internet-Seite.

Bundes-Ministerium für Gesundheit
Auf der Internetseite vom Bundes-Ministerium für Gesundheit
stehen viele Informationen zum Corona-Virus.
Es gibt auch Informationen in leichter Sprache.
Klicken Sie auf den Link
www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/coronavirus-leichte-sprache.html
Dann öffnet sich die neue Internet-Seite.

Caritas in Augsburg
Auf der Internetseite von der Caritas in Augsburg
stehen viele Informationen zum Corona-Virus in leichter Sprache.
Es gibt sogar eine Zeitung in leichter Sprache zum Herunterladen.
Klicken Sie auf den Link
www.cab-b.de/corona
Dann öffnet sich die neue Internet-Seite.

Bildquelle:
© Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e. V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013

Hilfe und Beratung im Alltag

Sie machen sich Sorgen und brauchen Hilfe?
Oder Sie möchten Ideen, was Sie in Ihrer Freizeit machen können?

Klicken Sie auf den Link.
Hier finden Sie Telefon-Nummern
Dann öffnet sich eine neue Internetseite.