Fortbildungen für rechtliche Betreuerinnen und Betreuer 2020

  • Montag, 20. April 2020, 14:00 - 16:00 Uhr
    Die rechtliche Betreuung
    (Referent: Rechtsanwalt Christian Sellerbeck, Dozent an der Hochschule Ravensburg-Weingarten)
    Bei der Führung von rechtlichen Betreuungen ist das Wissen um die rechtlichen Grundlagen des Betreuungsrechts unabdingbar. Die erste Schulung 2020 beinhaltet die rechtlichen Grundlagen des Betreuungsrechts, insbesondere die gesetzlichen Grundlagen, das Betreuungs- verfahren, die Stellung des Betreuers, Aufgabenkreise, Berichtspflichten sowie Pflichten und Aufgaben des Betreuers, Wohl und Wünsche des Betreuten sowie die Haftung des Betreuers.
    Ort: Landratsamt, Albrechtstr. 77, Raum Z 711 (Säntissaal), Friedrichshafen
  • Donnerstag, 18. Juni 2020, 14:00 - 16:00 Uhr
    Grundlagen der Betreuungsarbeit, SGB XII
    (Referent: Hubert Carli, Landratsamt Bodenseekreis, Sozialamt)
    Fundierte Grundkenntnisse der Regelungen des Sozialgesetzbuches/SGB XII sind für die rechtliche Betreuung unabdingbar. Eine Vielzahl von Betreuten bezieht Sozialleistungen wie Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt und Hilfe zur Pflege. Diese müssen den Betreuerinnen und Betreuern in ihrer rechtlichen Ausgestaltung bekannt sein. Das zweite Modul stellt die wesentlichen Inhalte des SGB XII anhand der gesetzlichen Vorschriften und mit Hilfe von Fallbeispielen dar.
    Ort: Landratsamt, Albrechtstr. 77, Raum Z 711 (Säntissaal), Friedrichshafen
  • Mittwoch, 14. Oktober 2020, 14:00 - 16:00 Uhr
    Eingliederungshilfe nach dem Bundesteilhabegesetz (BTHG)
    (Referent: Christian Kiebler, Landratsamt Bodenseekreis, Eingliederungshilfe )
    Das Bundesteilhabegesetz hat das Recht der Eingliederungshilfe grundlegend reformiert. Mit seinem Inkrafttreten kam es in mehreren Phasen zu zahlreichen gesetzlichen Veränderungen im Bereich der Teilhabe von Menschen mit Behinderung. Der Referent erörtert Fragen hinsichtlich der Anspruchsvoraussetzungen des Verfahrens sowie der finanziellen Auswirkungen für Menschen mit Behinderung (Stichwort: Anrechnung von Vermögen und Einkommen).
    Ort: Landratsamt, Albrechtstr. 77, Raum Z 711 (Säntissaal), Friedrichshafen

Eingeladen zu den Schulungen sind rechtliche Betreuerinnen und Betreuer aus dem Bodenseekreis.

Die Vorträge sind kostenfrei, eine Anmeldung ist erwünscht unter
betreuungsrecht@bodenseekreis.de oder Tel.: 07541-204-5118.

Sozialamt / Betreuungsbehörde

Telefon
+49 7541 204 5287
Fax
+49 7541 204 7287
E-Mail
constanze.maag@bodenseekreis.de
Zimmer
G 118, Glärnischstraße 1-3, Friedrichshafen