Umschreibung innerhalb des Bodenseekreises

Wenn Sie ein gebrauchtes Fahrzeug umschreiben lassen wollen, welches zuletzt auch im Bodenseekreis zugelassen war:

  • Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass im Original
    Hinweis: Kein Unbefugter soll über Ihre Angelegenheiten verfügen können, daher benötigen wir Ihr Ausweisdokument stets im Original und können Kopien nicht akzeptieren.
  • eine Versicherungsbestätigung (7-stelliger eVB-Code)
  • den Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein oder Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II
  • Prüfbefund über die letzte Hauptuntersuchung
  • Falls das Fahrzeug noch zugelassen ist und Sie neue Kennzeichen möchten: Die bisherigen Kennzeichenschilder
  • Antrag auf Zulassung 
  • eine Ermächtigung zum Einzug der KFZ-Steuer vom Girokonto für die Zollverwaltung (SEPA-Lastschriftmandat)
  • bei Firmen: Gewerbeanmeldung, Handelsregister (Ausnahme: Einzelfirmen), Ausweis der unterschriftsberechtigten Personen
  • zusätzliche Unterlagen bei Firmen
  • Hinweis Zulassung in Vollmacht
  • Hinweis Zulassung auf Minderjährige
     

Gebühr:

19,90 Euro bis 33,80 Euro
+ evtl. Wunschkennzeichen 10,20 Euro (12,80 Euro mit Reservierung) 
+ evtl. Kosten für neue Kennzeichenschilder
+ evtl. Portokosten bei iKfz

Umschreibung von außerhalb des Bodenseekreises mit Kennzeichenwechsel

Wenn Sie ein gebrauchtes Fahrzeug umschreiben lassen wollen, bringen Sie bitte mit:

  • Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass im Original
    Hinweis: Kein Unbefugter soll über Ihre Angelegenheiten verfügen können, daher benötigen wir Ihr Ausweisdokument stets im Original und können Kopien nicht akzeptieren.
  • eine Versicherungsbestätigung (siebenstelliger eVB-Code)
  • den Fahrzeugbrief und den Fahrzeugschein oder Zulassungsbescheinigung Teil I und Teil II
  • Prüfbefund über die letzte Hauptuntersuchung die Kennzeichenschilder, wenn es sich um ein zugelassenes Fahrzeug handelt
  • Antrag auf Zulassung
  • eine Ermächtigung zum Einzug der KFZ-Steuer vom Girokonto für die Zollverwaltung (SEPA-Lastschriftmandat)  
  • zusätzliche Unterlagen bei Firmen
  • Hinweis Zulassung in Vollmacht 
  • Hinweis Zulassung auf Minderjährige
     

Gebühr:

30,20 Euro bis 36,60 Euro
+ je nach Aufwand weitere Gebühren (z. B. technische Änderungen)
+ evtl. Wunschkennzeichen 10,20 Euro (12,80 Euro mit Reservierung)
+ Kosten für die Kennzeichenschilder
+ evtl. Portokosten bei iKfz

Umschreibung von außerhalb des Bodenseekreises ohne Kennzeichenwechsel

Wenn Sie mit einem zugelassenen Fahrzeug in den Bodenseekreis umgezogen sind und die Kennzeichen beibehalten wolle (nur ohne Halterwechsel möglich):

  • Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass im Original
    Hinweis: Kein Unbefugter soll über Ihre Angelegenheiten verfügen können, daher benötigen wir Ihr Ausweisdokument stets im Original und können Kopien nicht akzeptieren.
  • eine Versicherungsbestätigung (siebenstelliger eVB-Code)
  • den Fahrzeugschein oder Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Prüfbefund über die letzte Hauptuntersuchung
  • Antrag auf Zulassung 
  • eine Ermächtigung zum Einzug der KFZ-Steuer vom Girokonto für die Zollverwaltung (SEPA-Lastschriftmandat)
  • zusätzliche Unterlagen bei Firmen
  • Hinweis Zulassung in Vollmacht 
  • Hinweis Zulassung auf Minderjährige

Die bisherigen Kennzeichenschilder und der Fahrzeugbrief/die Zulassungsbescheinigung Teil II müssen der Zulassungsbehörde zur Entstempelung vorgelegt werden, wenn mit der Änderung zusätzlich ein Wechsel der Kennzeichenart (z. B. Saisonkennzeichen, Oldtimerkennzeichen mit dem Kennbuchstaben "H") beantragt wird.
 

Gebühr:

17,20 Euro bis 27,80 Euro
+ je nach Aufwand weitere Gebühren (z. B. technische Änderungen)
+ evtl. Portokosten bei iKfz

Hinweis: Sofern rückständige Gebühren und Auslagen aus vorhergegangenen Zulassungsvorgängen bestehen (einschließlich Rückstände der Kfz-Steuer), müssen wir die Zulassung nach dem Fahrzeugzulassungsverweigerungsgesetz ablehnen. 

Amt für Bürgerservice,
Schifffahrt und Verkehr

Hauptgebäude Kfz-Zulassung
Glärnischstraße 1 - 3, Erdgeschoss
88045 Friedrichshafen

Tel. allgemein: 07541 204-0 oder 115 (ohne Vorwahl) 
Tel. Zulassung: 07541 204-5345
Fax: 07541 204-8810
kfz.zulassung@bodenseekreis.de

Öffnungszeiten:
Montag und Donnerstag 07:30 - 17:00 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag 07:30 - 13:00 Uhr 

Außenstelle Tettnang
Schützenstraße 5 (altes Forstamt)
88069 Tettnang

Tel. allgemein: 07541 204-0 oder 115 (ohne Vorwahl)
Tel. Zulassung: 07541 204-6300
Fax: 07541 204-8906
kfz.zulassung@bodenseekreis.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
Annahmeschluss: 11:30 Uhr

Außenstelle Überlingen
Rengoldshauser Straße 11
88662 Überlingen

Tel. allgemein: 07541 204-0 oder 115 (ohne Vorwahl)
Tel. Zulassung: 07541 204-6502
Fax: 07541 204-8907
kfz.zulassung@bodenseekreis.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 07:30 - 13:00 Uhr
Dienstag zusätzlich 14:00 - 17:00 Uhr
Annahmeschluss: 12:30 Uhr

Online-Dienste

Hier können Sie prüfen, ob Ihr Wunschkennzeichen verfügbar ist und dieses reservieren:

Hier können Sie einen Termin mit der Zulassungsbehörde Friedrichshafen, Tettnang oder Überlingen vereinbaren: