Neben der Durchführung der hoheitlichen Aufgaben ist das Landwirtschaftsamt für die Beratung der Landwirte sowie für die Aus- und Weiterbildung in Land- und Hauswirtschaft zuständig: Etwa 34.500 ha landw. Nutzfläche werden von 2.100 landw. Betrieben im Haupt- und Nebenbetrieb bewirtschaftet. Neben der Viehhaltung hat der Anbau von Sonderkulturen wie Obst, Hopfen und Wein eine überragende Bedeutung.

Zunehmend sind die Betriebe auf Zusatzeinkommen aus Fremdenverkehr, Direktvermarktung, Energieerzeugung u. a. angewiesen. An die hiesige Landwirtschaft werden große Anforderungen hinsichtlich Umweltvorsorge, Landschaftspflege, Trinkwasserspeicher Bodensee, gegenüber der dichten Besiedlung und dem zusätzlichen Fremdenverkehr gestellt.

Das Amt erfüllt eine wichtige Funktion in der Umsetzung einer umweltgerechten Produktion und bearbeitet eine Vielzahl von Förderungsmaßnahmen der EU, vom Bund und vom Land inkl. der dazu gehörenden Kontrollaufgaben.

Aufgaben

EU-Ausgleichsmaßnahmen, Verwaltung

Gemeinsames Antragsverfahren (GA):

  • Antragsannahme für Betriebsprämie, MEKA, Ausgleichszulage, Landschaftspflege, u. a.
  • Führung der Unternehmensdatei
  • Bearbeitung und Kontrolle der Maßnahmen, Flurstücksverzeichnisse
  • Übertragung von Zahlungsansprüchen
     

Haushalt und Verwaltung:

  • Grundstücks- und Pachtverkehr
  • Aufforstungen
  • Haushaltsführung, Verwaltung

Agrarordnung, Betriebs- und Hauswirtschaft

  • Mitwirkung bei Fachplanungen, Bauleitplanungen und Bauanträgen (Träger öffentlicher Belange)
  • Unternehmensplanung, Betriebsberatung
  • Investive Fördermaßnahmen
  • Umstellungsberatung, Umstellungshilfen
  • Förderung Betriebshelfereinsatz
     

Hauswirtschaft/Zusatzeinkommen und Ernährung:

  • Beratung bei Einkommensstandbeinen
  • Landesoffensive MACH'S MAHL
  • Landesinitiative BeKi - Bewusste Kinderernährung
  • Veranstaltungen im Bereich Ernährung und Hauswirtschaft
  • Lernort Bauernhof Bodensee e. V.

Landwirtschaftliche Produktion, Vermarktung, Ausbildung

  • Acker- und Pflanzenbau, Grünland, Ökolandbau
  • Hopfenbau, Versuchsstation Strass
  • Produktionsbezogener Boden- und Wasserschutz, SchALVO
  • Dünge-Verordnung, Pflanzenschutz (Beratung, Warndienst, Sachkundelehrgänge)
  • Landschaftspflegeverträge zur Extensivierung, Biotopvernetzung
  • Tierische Erzeugung, Fütterung, Haltung, Umweltvorsorge
  • Milchgarantiemengen-VO
  • Vor-Ort-/Fachrechtskontrollen, Cross-Compliance-Kontrollen
  • Ausbildungsberatung Agrarberufe, Prüfungen

Obst- und Gartenbau

Obst- und Gartenbauberatung am LRA Friedrichshafen:

  • Produktionstechnik im Obstbau
  • Beratung Erwerbsobstbau, Hausgärten und kommunale Grünanlagen
  • Betreuung kreiseigener Anlagen
  • Gutachtertätigkeit
  • Dorf- und Blumenschmuckwettbewerbe
     

Übergebietliche Pflanzenschutzberatung am KOB in Ravensburg-Bavendorf:

  • Vollzug Pflanzenschutzgesetz
  • Pflanzenschutzwarndienst - Integrierter Pflanzenschutz - Amtliche Pflanzenschutzmittelprüfung
  • Pflanzenschutzversuchswesen

Querschnittsaufgaben

  • Berufsbezogene Erwachsenenbildung
  • Aktionen: Gläserne Produktion/Blickpunkt Ernährung
  • Ernährungsnotfallvorsorge

Landwirtschaftsamt

Info / Sekretariat

Tel.: 07541 204-5800
Fax: 07541 204-8813
landwirtschaftsamt@bodenseekreis.de