Der Bodenseekreis ist eine von deutschlandweit 110 so genannten Optionskommunen. Das bedeutet: Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende werden hier aus einer Hand innerhalb des Landratsamts beim "Jobcenter" organisiert.
 

Aufgaben und Ziele des Jobcenters:

  • die Beratung von langzeitarbeitslosen Menschen
  • Arbeitsvermittlung und Beratung von Unternehmen
  • Bearbeitung und Zahlung von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II
  • Eingliederung und Qualifizierungsmaßnahmen für langzeitarbeitslose Menschen
  • Grundsicherung für Arbeitnehmer mit nicht ausreichendem Einkommen

Beratungsstelle

Bei Fragen zur Antragstellung/zum Antragsverlauf steht Ihnen die Beratungsstelle zur Verfügung:
Gebäude Albrechtstraße 75
Tel.: 07541 204-0
jobcenter@bodenseekreis.de 

Jobcenter

Telefon
+49 7541 204 5724
Fax
+49 7541 204 7724
E-Mail
sandra.hager@bodenseekreis.de
Zimmer
Z 125, Albrechtstraße 77, Friedrichshafen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
14:00 - 17:00 Uhr

Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Weitere Informationen

Mehr zur Jobcenter-Reform auf der Webseite des
Bundesministerium für Arbeit und Soziales:
www.bmas.de