Schnelltests/Antigentests

Kommunale Testangebote

Lokale Schnelltest-Angebote der Städte und Gemeinden des Bodenseekreises. Diese Übersicht  wird fortlaufend aktualisiert, das Landratsamt gibt aber keine Gewähr für die Vollständigkeit.  

Gemeinde Testzentrum Weitere Infos finden Sie in Ihrem Gemeindeblatt oder unter diesen Links
Bermatingen Dorfgemeinschaftshaus Weitere Infos zu Bermatingen
Deggenhausertal Alfons-Schmidmeister-Halle/Wittenhofen Weitere Infos zu Deggenhausertal
Eriskirch Bürgerhaus Alte Schule Eriskirch

Weitere Infos zu Eriskirch

Friedrichshafen

Testzentrum Alte Festhalle
(Scheffelstraße)
Testzentrum Innenstadt
(Eugen-Bolz-Straße)

Weitere Infos zu Friedrichshafen
Kressbronn Festhalle Kressbronn

Weitere Infos zu Kressbronn

Langenargen Kleine Turnhalle Langenargen
Praxis am Münzhof
Weitere Infos zu Langenargen
Meckenbeuren Raphael Apotheke Weitere Infos zu Meckenbeuren
Oberteuringen

Hausarztpraxis Dr. Oliver Baumiller
Hausarztpraxis Dr. Andreas Kirsner

Weitere Infos zu Oberteuringen
Owingen Sporthalle Weitere Infos zu Owingen
Salem ProSana Gesundheitszentrum Schlossseeallee Weitere Infos zu Salem
Meersburg Altes Zollhaus und Teststation neben Fährhaus Weitere Infos zu Meersburg
Hagnau, Meersburg, Unteruhldingen Mobile Teststation Strandweg Weitere Infos zu Hagnau, Meersburg und Unteruhldingen
Tettnang DRK-Geschäftsstelle Tettnang Weitere Infos zu Tettnang
Überlingen ProSana Gesundheitszentrum Obertorstraße Weitere Infos zu Überlingen

Weitere Informationen zu Teststationen rund um den Bodensee finden Sie unter:
www.echt-bodensee.de/planen/corona-hinweise/bodensee-testzentren

Schnelltests in Apotheken

Die Landesapothekenkammer bietet eine Suchmöglichkeit nach Postleitzahlen:
https://www.lak-bw.de/service/patient/antigen-schnelltests.html

Privatwirtschaftlich betriebene Testzentren (Bürgertestzentren)

Über die Testangebote der Gemeinden und Apotheken hinaus gibt es in vielen Städten und Gemeinden zahlreiche weitere privat betriebene Testzentren und -angebote. Auf vielen Gemeinde-Webseiten gibt es hierzu lokale Übersichten.

PCR-Tests

  • Corona-Tests werden in der Regel durch haus-/allgemeinärztliche Praxen durchgeführt. Ärztliche Praxen, die (mögliche) Corona-Patienten nicht versorgen können, überweisen diese an eine nächstgelegene Corona-Schwerpunktpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung oder an die Fieberambulanz an der Messe. Eine Übersicht der Schwerpunktpraxen gibt es auf der Website der Kassenärztlichen Vereinigung unter http://coronakarte.kvbawue.de/.
  • Personen mit COVID-19-typischen Symptomen sowie bestimmte Personen ohne Symptome (beispielsweise Personen, die einen engen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person hatten) werden auf Kosten der gesetzlichen Krankenversicherung getestet. Für Personen, die aus Risikogebieten einreisen bzw. eingereist sind, ist der Test NICHT kostenlos.
  • Für Personen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, gibt es aktuell keine Erstattungsregelung. Wer dennoch einen Test wünscht, muss derzeit die Kosten von rund 120 Euro selbst tragen.

Informationen des Bundesgesundheitsministeriums zum Thema Corona-Test

Berechtigung zur Erstellung eines Testnachweises, Meldepflichten
nach dem Infektionsschutzgesetz

Mit der bisherigen Fassung der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg (CoronaVO) wurde konkretisiert, welche Stellen und Einrichtungen einen Nachweis über ein negatives Testergebnis ausstellen können. Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg hat hierzu eine Information über die Berechtigung zur Erstellung eines Testnachweises sowie über die Meldepflicht veröffentlicht.

 

 

COREY – Antworten zu Corona

Das automatische Dialogsystem (Chatbot) der Landesregierung hat Antworten auf viele Fragen zu Corona und den behördlichen Regelungen.

Chatbot COREY