Der Bodenseekreis lässt regelmäßig die Energieverbräuche seiner Liegenschaften und Anlagen ermitteln und durch ein unabhängiges Fachbüro analysieren. Dadurch werden Optimierungs- und Einsparpotentiale sichtbar. Das kommt dem Klimaschutz und dem Kreishaushalt zugute.