Im Landratsamt Bodenseekreis gelten aktuell Sonderregelungen im Dienstbetrieb. Besuch nur mit Termin.

Vogelgrippe - Weiterer H5N1-Fund in Nonnenhorn

Wie das Landratsamt Lindau mitteilt, wurde bei einem Singschwan, der im Ortsbereich von Nonnenhorn am Seeufer verendet aufgefunden wurde, das Virus H5N1 festgestellt. Aufgrund des neuerlichen H5N1-Fundes wurde ein neuer Sperrbezirk festgestellt, der auf baden-württembergischer Seite das gesamte Gebiet der Gemeinde Kressbronn umfasst.

 

Derzeit bestehende Sperrbezirke im Bodenseekreis sind Meersburg mit den Gemeinden Daisendorf und Stetten sowie Teilgebieten der Gemeinde Hagnau und der Stadt Markdorf; Friedrichshafen bis zur östlichen Kreisgrenze mit Teilgebieten der Stadt Friedrichshafen und Teilgebieten der Gemeinden Eriskirch, Langenargen und Kressbronn sowie der neu festgesetzten Sperrbezirk Kressbronn, der den in diesem Bereich bereits bestehenden Sperrbezirk teilweise überlappt.