Im Landratsamt Bodenseekreis gelten aktuell Sonderregelungen im Dienstbetrieb. Besuch nur mit Termin.

Verkehrsbehinderung auf B 31 zwischen Friedrichshafen und Eriskirch

An der B31 zwischen Friedrichshafen und Eriskirch kommt es ab Donnerstag, 14. November 2019 etwa zwei Wochen lang zu Verkehrsbehinderungen. Es werden entlang der Straße Baumfäll- und Gehölzarbeiten durchgeführt, um die Strecke verkehrssicher zu halten. Der Verkehr wird dazu wechselseitig an den Arbeitsbereichen vorbeigeführt. Minutenweise kann es auch Vollsperrungen geben.

Die Maßnahme wird durch die Kreisstraßenmeisterei unter fachtechnischer Begleitung durch das Forstamt Bodenseekreis durchgeführt. Vor allem werden instabile Gehölze entfernt, so dass sie die Verkehrsteilnehmer nicht gefährden und die vitalen Bäume sich besser entwickeln können. Je nach Wetter und Fortschritt werden die Arbeiten voraussichtlich bis Ende des Monats dauern.

Das Straßenbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigung.