Im Landratsamt Bodenseekreis gelten aktuell Sonderregelungen im Dienstbetrieb. Besuch nur mit Termin.

Corona-Infotelefon weiterhin an Arbeitstagen erreichbar

Das Corona-Infotelefon des Gesundheitsamts Bodenseekreis bleibt weiterhin montags bis freitags von 9.00 bis 16.00 Uhr erreichbar, vorerst aber nicht mehr an Wochenenden und Feiertagen. Bei medizinischen Problemen können Bürgerinnen und Bürger an diesen Tagen jederzeit den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116117 anrufen. Für medizinische Einrichtungen ist das Gesundheitsamt weiterhin an sieben Tagen in der Woche auf den dienstlich bekannten Kontaktwegen erreichbar.

„Nachdem sich die allermeisten Menschen in den zurückliegenden Wochen zu den zentralen medizinischen Fragen rund um das Corona-Virus kundig machen konnten und auch die gemeldeten Infektionszahlen im Landkreis erfreulich gering geblieben sind, verzeichnen wir eine deutlich zurückgegangene Nachfrage am Infotelefon des Gesundheitsamts“, erklärt dazu Sozialdezernent Ignaz Wetzel. So hatte es im März und April täglich teilweise mehrere Hundert Anrufe auf der Telefonnummer 07541 204-3300 gegeben, nun sind es an Werktagen aktuell noch etwa 20 bis 70. Am zurückliegenden Wochenende haben insgesamt fünf Personen angerufen, in den Wochen davor waren es ähnlich wenige. „Angesichts dieser nur sehr geringen Nachfrage an den Wochenenden haben wir uns im Corona-Krisenstab mit Blick auf die Personalkosten für diesen Bereitschaftsdienst sowie die Dauerleistung des Teams in den vergangenen Wochen dafür entschieden, an Wochenenden und Feiertagen kein Infotelefon mehr anzubieten“, so Wetzel weiter. Sollte sich das Infektionsgeschehen im Landkreis verschlechtern und die Nachfrage wieder deutlich ansteigen, wird das Landratsamt zum täglichen Modus zurückkehren. Das Gesundheitsamt ist für medizinische Fachfragen und beispielsweise das Kontaktpersonenmanagement bei gemeldeten Infektionsfällen weiterhin an allen Tagen arbeitsfähig.

Aktuelle Infos für den Bodenseekreis, zum Beispiel zur Erreichbarkeit der Corona-Praxis, gibt es weiterhin unter www.bodenseekreis.de/corona. Hier sind auch Links zum Landessozialministerium zu finden sowie zum automatischen Antwortsystem des Landes „Corey“, das in vielen Alltagsfragen nützliche Auskünfte rund um die aktuellen Corona-Verordnungen und Einschränkungen geben kann.

im.baden-wuerttemberg.de/de/service/chatbot-corey/