Im Landratsamt Bodenseekreis gelten aktuell Sonderregelungen im Dienstbetrieb. Besuch nur mit Termin.

Corona: Aktuelle Hinweise und Informationen auf www.bodenseekreis.de/corona

Welt-Alzheimer-Tag am 21. September: Burkhard Spinnen liest aus „Die letzte Fassade“

Anlässlich des Weltalzheimertags wird am Montag, 21. September 2020 in Friedrichshafen um 19:00 Uhr eine Lesung mit dem vielfachen Literaturpreisträger Burkhard Spinnen angeboten. Im Haus der Kirchlichen Dienste in der Katharinenstraße 16 liest er aus seinem sehr persönlichen Buch „Die letzte Fassade – Wie meine Mutter dement wurde“. Darin zeichnet er das langsame Versinken seiner Mutter in die Demenz nach. Dies stellt Spinnen vor eine Aufgabe, die ihn stets aufs Neue überfordert und sein Leben völlig durcheinanderbringt. Im Anschluss an die Lesung stehen die Experten des Deutschen Roten Kreuzes, des Caritasverbandes Linzgau und der Caritas Bodensee-Oberschwaben für Fragen zur Verfügung.

Für die Lesung ist eine Anmeldung erforderlich, unter 07541 3000-0. Der Eintritt ist frei.

Seit 1994 finden am 21. September vielerorts mannigfaltige Aktivitäten statt, um die Öffentlichkeit auf die Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen aufmerksam zu machen. Noch immer trauen sich viele Menschen nicht, darüber zu sprechen, dass sie oder ein naher Angehöriger eine Demenzdiagnose erhalten haben. Groß ist die Sorge, deswegen ausgegrenzt zu werden. Dabei ist es besonders wichtig, dass sich Freunde, Familie, Nachbarn und Mitmenschen nicht abwenden, sondern über die Erkrankung reden.

Das gesamte Programm zum Welt-Alzheimer-Tag mit insgesamt elf Veranstaltungen und Angeboten gibt es auf der Website des Bodenseekreises und kann im Landratsamt Bodenseekreis unter 07541 204-5640 oder E-Mail: wiltrud.bolien@bodenseekreis.de angefordert werden.

https://www.bodenseekreis.de/de/soziales-gesundheit/pflege/welt-alzheimer-tag/