Im Landratsamt Bodenseekreis gelten aktuell Sonderregelungen im Dienstbetrieb. Besuch nur mit Termin.

Am Donnerstag, 24. Juni, finden technische Wartungsarbeiten an bodenseekreis.de statt. Die Internetseite kann deshalb zeitweilig nur bedingt erreichbar sein und einzelne Funktionen nicht zur Verfügung  stehen. Wir bitte um etwas Geduld und Verständnis.

Landkreispavillon auf der Landesgartenschau: Gewässer schützen, Boden schätzen

Dass der Bodenseekreis bei der Reinigung organischer Spurenstoffe europaweit führend ist, wissen die wenigsten. Diese und weitere interessante Fakten stellt das Amt für Wasser- und Bodenschutz vom 7. bis zum 13. Juni 2021 im Landkreispavillon auf der Landesgartenschau im Überlinger Uferpark vor. Neben Wissenswertem gibt es Angebote zum Staunen und Entdecken. Daneben informiert das Schifffahrtsamt zum Wassersport auf dem Bodensee.

Weitere Themen der Ausstellung sind zum Beispiel der Schutz vor Hochwasser und Starkniederschlägen, der sinnvolle Umgang mit Boden und Regenwasser sowie Geothermie, Abwasserreinigung und Grundwassernutzung. Bodenprofile veranschaulichen den natürlichen Aufbau verschiedener Böden aus der Nähe. Darüber hinaus zeigen eindrucksvolle Drohnenaufnahmen die naturnahe Umgestaltung des Bodenseeufers und verschiedener Fließgewässer.

Das Schifffahrtsamt gibt zudem Informationen zu Wassersportfahrzeugen, dem Bodenseeschifferpatent und zu Veranstaltungen am und auf dem Wasser: Wie bekommt man ein Boot am Bodensee zugelassen und welche Bau- und Ausrüstungsvorschriften muss man beachten? Wie läuft die theoretische und praktische Prüfung für das Bodenseeschifferpatent ab? Und welche Veranstaltungen sind möglich?

Im Landkreispavillon präsentiert der Bodenseekreis seine Vielfalt und Schönheit auf der Landesgartenschau. Gelegen im Uferpark, im Herzen der Schau, bietet das einladende Holzgebäude Raum für Veranstaltungen, Aktionen und Ausstellungen. Mit einer Vielzahl von Akteuren aus Handwerk, Wirtschaft, Tourismus und öffentlicher Verwaltung stellt sich hier der Landkreis vor. Künstlerinnen und Künstler aus der Region zeigen im wechselnden Rhythmus ihre Arbeiten. In speziellen Themenwochen gibt es zudem Einblicke und Mitmach-Angebote. Themen sind zum Beispiel Gesundheit und Ernährung, Kultur, Mobilität sowie Landschaft und Natur. Der Landkreispavillon ist täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

www.bodenseekreis.de/landesgartenschau