Das Liegenschaftskataster ist das amtliche Verzeichnis der Grundstücke nach § 2 Abs. 2 der Grundbuchordnung. Es weist durch eine am Grundeigentum ausgerichtete Einteilung von Grund und Boden die Liegenschaften (Flurstücke) landesweit nach. Es dient insbesondere der Sicherung des Grundeigentums, dem Grundstücksverkehr, der Besteuerung sowie der Ordnung von Grund und Boden und ist Grundlage für weitere raumbezogene Informationssysteme.

Im Liegenschaftskataster werden Basisinformationen über die Liegenschaften und deren Eigenschaften (z. B. Fläche, Nutzungsart, Bodenschätzung), öffentlich-rechtliche Festlegungen, Grundstückseigentümer, Erbbauberechtigte und Eigentumsverhältnisse geführt.

Auf Antrag und unter Angabe des Verwendungszwecks erhalten Sie Einsichtnahme, Auskunft und Auszüge aus der Liegenschaftskarte bzw. dem Liegenschaftsbuch, wenn Sie ein berechtigtes Interesse an der Kenntnis dieser Informationen darlegen.

Beispiele für den Verwendungszweck sind Auszüge aus

der Liegenschaftskarte (Katasterkarte)               oder

  • für den Lageplan zum Bauantrag
  • für Planungen und Bodenordnung
  • für den Grundstücksverkehr

dem Liegenschaftsbuch

  • Anträge auf Zuschüsse
  • Anträge auf Nutzungsausfall
  • landwirtschaftliche Kauf- oder Pachtverträge

Vermessungsamt

Telefon
+49 7541 204 5007
Fax
+49 7541 204 7007
E-Mail
alfons.dierberger@bodenseekreis.de
Zimmer
Z H08, Albrechtstraße 77, Friedrichshafen

Kontakt allgemein

Allgemeine Auskünfte, Vermessungsanträge,
Karten und Gebühren

Tel.: 07541 204-5019

Liegenschaftskataster-Auszüge und Auskünfte
Tel.: 07541 204-5031
service.vermessungsamt@bodenseekreis.de