Einwohnerzahl:~ 59.500
Oberbürgermeister: Andreas Brand
Hausanschrift:Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Telefon:07541 203-0
Fax:07541 203-1199
E-Mail:stadtverwaltung@friedrichshafen.de 
Homepage:www.friedrichshafen.de
Öffnungszeiten:Rathaus allgemein:
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
Erweiterte Öffnungszeiten des Bürgerservice:

Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
Sa.

08:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
08:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
08:00 - 13:00 Uhr
08:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 13:00 Uhr
10:00 - 13:00 Uhr

Die moderne und lebendige „Hauptstadt“ des Bodenseekreises liegt am Schnittpunkt wichtiger Verkehrslinien in der Mitte des nördlichen Oberseeufers. Friedrichshafen ist ein innovationsfreudiger Industriestandort von internationaler Bedeutung. Weltweite Berühmtheit erlangte es als Geburtsort der Luftschifffahrt und Wirkungsstätte des Grafen Zeppelin, nachzuvollziehen im modernen und vielbesuchten Zeppelinmuseum. Als Messeplatz hat Friedrichshafen mit einer Reihe von Fach-, Freizeit- und Konsummessen überregionale Bedeutung erlangt. Das Graf-Zeppelin-Haus in schönster Seelage bietet für eine große Zahl von Konferenzen und kulturelle Veranstaltungen den idealen Rahmen. Die reizvolle Aussichtslage und die langen Promenaden am See, der hier seine größte Breite hat, die barocke Schlosskirche sowie das vielfältig und hochkarätige kulturelle Angebot ziehen darüber hinaus die Besucher an.
(Auszug aus "Der Bodenseekreis - Ein Führer zu Natur, Geschichte und Kultur")

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn
Friedrichshafen liegt am Schnittpunkt der Strecken nach Ulm (Stuttgart) bzw. Basel-München. Die Autofähre nach Romanshorn bietet direkte Anschlüsse an das Schweizer Bahnnetz
 
Bus
Stadtbusnetz mit 18 Linien und 6 Abendlinien, Verbindungen in alle umliegenden Gemeinden, „Seelinie“ nach Überlingen und Schnellbusverbindung über Meersburg nach Konstanz
 
Schiff
Stündliche Verbindung mit der Autofähre nach Romanshorn, saisonale Schiffsverbindungen und Ausflugsfahrten auf dem Bodensee, stündliche Verbindungen bis in den Abend mit dem Katamaran nach Konstanz
 
Flughafen
Friedrichshafen  verfügt über einen Regionalflughafen, von dem aus 47 Ziele in Deutschland und Europa angeflogen werden. Neben zahlreichen Linienverbindungen sind die regelmäßigen Verbindungen zur internationalen Drehscheibe Flughafen Frankfurt von besonderer Bedeutung. Von Friedrichshafen starten zwölf Fluggesellschaften, darunter die Lufthansa, Germanwings und die InterSky.

Touristische Informationen

Touristikinformation
Bahnhofsplatz 2
88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 3001-0
Fax: 07541 72588
E-Mail: tourist-info@friedrichshafen.de
Internet: www.friedrichshafen.info
 

Mehr zu Friedrichshafen

  • Zeppelin Museum
    Im alten Hafenbahnhof
    Weltgrößte Sammlung zur Geschichte der Luftschifffahrt und Kunstsammlung (u. a. Otto Dix), regelmäßige große Sonderausstellungen
    Internet: www.zeppelin-museum.de
     
  • Schulmuseum
    Friedrichstraße 14 beim Graf-Zeppelin-Haus
    Schulische Entwicklung Mitteleuropas, beginnend bei der Klosterschule
    Internet:  https://schulmuseum.friedrichshafen.de
     
  • Dorniermuseum
    Das im Juli 2009 neu eröffnete Dornier Museum macht 100 Jahre spannende Luft- und Raumfahrtgeschichte erlebbar, dessen Grundlagen der Flugzeut-Pionier Claude Dornier gelegt hat. Die Ausstellung beeindruckt mit außergewöhnlicher Architektur und ungewöhnlichen Exponaten.
    Internet: www.dorniermuseum.de