Einwohnerzahl:~ 7.900
Bürgermeister: Achim Krafft
Hausanschrift:Obere Seestraße 1
88085 Langenargen
Telefon:07543 9330-0
Fax:07543 9330-46
E-Mail:rathaus@langenargen.de
Homepage:www.langenargen.de
Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.    08:00 - 12:00 Uhr
Mi.           14:00 - 17:00 Uhr
Do.           14:00 - 18:00 Uhr
Bürgerservice:
Mo. - Fr.    08:00 - 12:30 Uhr

Der herrlichen Südlage am württembergischen Bodenseeufer mit weiter Aussicht auf den See, das Schweizer Ufer und das Alpenpanorama verdankt Langenargen seinen Slogan: „Sonnenstube am Bodensee“.

Das im maurischen Stil erbaute Schloss Montfort ist das Wahrzeichen Langenargens. Der Schlossturm bietet eine herrliche Aussicht auf See, Alpen und Hinterland. Auch für Hochzeiten, Tagungen und gesellschaftliche Anlässe ist das elegante Ambiente des Schlosses ideal geeignet. Nicht nur an heißen Sommertagen bietet das direkt am Bodensee gelegene Strandbad mit beheiztem Schwimmer- und Freizeitbecken eine willkommene Abkühlung. Im historischen Münzhof finden regelmäßig Kleinkunstveranstaltungen statt. Das Match Race Germany (Internationale Segelregatta an Pfingsten) und das Uferfest zu Beginn der Sommerferien sind über die Grenzen der Bodenseeregion bekannt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn
Langenargen liegt an der Strecke Ulm-Friedrichshafen-Lindau bzw. Basel-Friedrichshafen-München
 
Bus
Linie Tettnang-Mariabrunn-Langenargen-Kressbronn
Linie Tettnang-Kressbronn-Langenargen
Linie Friedrichshafen-Langenargen-Kressbronn
 
Schiff
Saisonale Schiffsverbindungen und Ausflugsfahrten auf dem Bodensee
 

Touristische Informationen

Tourist-Information,
Obere Seestraße 2/1
88085 Langenargen
Tel.: 07543 9330-92
Fax: 07543 4696
E-Mail: touristinfo@langenargen.de
 

Mehr zu Langenargen

Museum
Marktplatz 4
Künstler mit Bezug zu Langenargen (u. a. F. A. Maulbertsch, A. Brugger, H. Purrmann, K. Caspar), regelmäßige Sonderausstellungen
Internet: www.museum-langenargen.de