Einwohnerzahl:~ 4.300
Bürgermeister: Henrik Wengert
Hausanschrift:Hauptstraße 35
88696 Owingen
Telefon:07551 8094-0
Fax:07551 8094-29
E-Mail:info@owingen.de
Homepage:www.owingen.de
Öffnungszeiten:Mo.        08:00 - 12:00 Uhr
             14:00 - 18:00 Uhr
Di. - Mi.  08:00 - 12:00 Uhr
Do.        08:00 - 16:00 Uhr
Fr.          08:00 - 12:00 Uhr

Die Gemeinde Owingen, herrlich gelegen in unmittelbarer Nähe zum Bodensee, ist ein aufstrebender Wirtschaftsstandort mit einer für diese Gemeindegröße hervorragenden Infrastruktur. Die direkte Lage des Gewerbegebietes „Henkerberg“ zur B 31 mit Anschluss an die Autobahn A 81 Singen–Stuttgart ist insbesondere für Unternehmen interessant, die auf einen guten Anschluss an das Fernstraßennetz großen Wert legen. Zahlreiche Betriebe haben sich im Gewerbegebiet angesiedelt. Einige baureife Bauplätze stehen ebenfalls noch zur Verfügung. Der weitere Ausbau der gewerblichen Struktur der Gemeinde und die Ansiedlung und Schaffung neuer Arbeitsplätze ist ein besonderes Ziel der kommunalen Entwicklung der Gemeinde Owingen.

In den attraktiven Wohngebieten der Gesamtgemeinde fühlen sich die Einwohner sehr wohl und sind durch alle notwendigen Einzelhandelsgeschäfte bestens versorgt. In dem neu erschlossenen Baugebiet "Mehnewang“ werden gemeindliche Bauplätze zum Kauf angeboten. Näheres kann auf der Homepage der Gemeinde in Erfahrung gebracht werden.

Besondere Anziehungspunkte in der Gesamtgemeinde Owingen sind u. a. der Golfplatz „Lugenhof“, der „Heinz Sielmann-Weiher“ in Billafingen, der historische Turm von Hohenbodman sowie der Aachtobel – eines der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands - bei Taisersdorf.

Touristische Informationen

Rathaus, Hauptstr. 35
88696 Owingen
Tel.: 07551 8094-0
Fax: 07551 8094-29
E-Mail: info@)owingen.de
 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn
Nächster Bahnhof in Überlingen
 
Bus
Linie Pfullendorf-Herdwangen-Owingen-Überlingen
Linie Überlingen-Owingen-Frickingen-Heiligenberg
Linie Stockach-Owingen-Überlingen-Pfullendorf