Behältergebühren

Die Benutzungsgebühren für die Entsorgung von gewerblichen Abfällen werden durch eine Behältergebühr erhoben.

Das Abfallwirtschaftsamt bietet den Gewerbetreibenden im Bodenseekreis insgesamt 7 verschiedene Behältergrößen für die Entsorgung des Restmülls. Dies ermöglicht, orientiert am eigenen Abfallaufkommen, die Wahl einer individuellen Behältergröße.

Für jede Behältergröße stehen 1-3 verschieden Leerungsintervalle zur Verfügung.
Allerdings muss sichergestellt sein, dass - auch bei Schwankungen im Abfallaufkommen des Betriebes - eine ordnungsgemäße Entsorgung der Abfälle sichergestellt ist. Aus diesem Grund wurde in der Abfallwirtschaftssatzung ein kleinstmögliches Behältervolumen von 60 Litern bei 4-wöchiger Entleerung festgelegt.

Behältergrößen / Gebühren ab 01.01.2019

2-wöchentliche Leerung108,00 Euro / Jahr
4-wöchentliche Leerung
(Pflichttonne)

87,00 Euro / Jahr  
2-wöchentliche Leerung

121,00 Euro / Jahr

4-wöchentliche Leerung

94,00 Euro / Jahr  
2-wöchentliche Leerung149,00 Euro / Jahr
 
2-wöchentliche Leerung231,00 Euro / Jahr
  
wöchentliche Leerung2.342,00 Euro / Jahr
2-wöchentliche Leerung

1.609,00 Euro / Jahr  

4-wöchentliche Leerung1.243,00 Euro / Jahr
wöchentliche Leerung4.205,00 Euro / Jahr
2-wöchentliche Leerung

2.541,00 Euro / Jahr  

4-wöchentliche Leerung1.709,00 Euro / Jahr
wöchentliche Leerung6.867,00 Euro / Jahr
2-wöchentliche Leerung

3.872,00 Euro / Jahr  

4-wöchentliche Leerung2.375,00 Euro / Jahr

Sie haben eine neuen Betriebsstandort oder eine Einrichtung eröffnet, oder sind umgezogen? Dann gelangen Sie mit folgendem Formular zu der Behälterbestellung.

Ein Wechsel des Abfallbehälters ist jederzeit möglich. Hierzu das verwenden Sie das Formular (Link), das ausgedruckt, aber auch direkt per E-Mail an das Abfallwirtschaftsamt geschickt werden kann.
Die Abfallbehälter werden vom zuständigen Abfuhrunternehmen innerhalb von 2 - 3 Wochen ausgeliefert. Bis dahin kann der bisher zur Verfügung stehende Behälter weitergenutzt werden. Soweit möglich kennzeichnen Sie bitte abzuholende / umzutauschende Abfallbehälter mit einem Klebeband auf dem Deckel.

Das Abfallwirtschaftsamt bietet auch Individuallösungen an. So können Gewerbebetriebe mit  unterschiedlichem Abfallaufkommen Saisonbehälter bestellen.