Verwöhn-Gutscheine für pflegende Angehörige

Unter dem Motto „Wer pflegt, wird gehegt“ laden das Netzwerk „Älter werden im Bodenseekreis“ und die Frauen- und Familienbeauftragte des Bodenseekreises pflegende Angehörige aus dem Landkreis in diesem Jahr zu einem Besuch auf der Landesgartenschau Überlingen ein.

Begrüßt werden Sie dort von Pflegeexpertinnen und -experten an insgesamt neun Tagen von Juli bis September. An jedem der Tage werden vier Uhrzeiten - 09:30 Uhr, 11:00 Uhr, 13:00 Uhr, 14:30 Uhr - angeboten und immer nur kleine Gruppen von 5 bis 6 Personen pro Uhrzeit zugelassen.

Auf Anfrage hin, beantworten Ihnen die Expertinnen und Experten gerne Ihre Fragen rund um das Thema "Pflege". Im Zentrum steht jedoch der Verwöhn-Aspekt: Genießen Sie einen Tag in Ihrem Tempo inmitten all der wunderbaren Blumenpracht.

19. Juli

Anmeldung bei Wiltrud Bolien, Landratsamt:
Tel.: 07541 204-5640, wiltrud.bolien@bodenseekreis.de

22. Juli

Anmeldung bei Heike Dindorf, Caritasverband Dekanat Linzgau:
Tel.: 07551 830312,  heike.dindorf@caritas-linzgau.de

3. August

Anmeldung bei Bruna Wernet, Deutsches Rotes Kreuz:
Tel.: 07541 504126, bruna.wernet@drk-kv-bodenseekreis.de

6. August

Anmeldung bei Melanie Haugg, Pflegestützpunkt Bodenseekreis:
Tel.: 07541 204-5196, pflegestuetzpunkt@bodenseekreis.de

17. August

Anmeldung bei Alexandra Krebs, Pflegestützpunkt Bodenseekreis:
Tel.: 07541 204-5196, pflegestuetzpunkt@bodenseekreis.de

1. September

Anmeldung bei Petra Mecking, Pflegestützpunkt Bodenseekreis:
Tel.: 07541 204-5196, pflegestuetzpunkt@bodenseekreis.de

14. September

Anmeldung bei Alexandra Krebs, Pflegestützpunkt Bodenseekreis:
Tel.: 07541 204-5196, pflegestuetzpunkt@bodenseekreis.de

22. September

Anmeldung bei Monika Topp, Pflegestützpunkt Bodenseekreis:
Tel.: 07541 204-5196, pflegestuetzpunkt@bodenseekreis.de

23. September

Anmeldung bei Edgar Störk, Caritas-Bodensee-Oberschwaben:
Tel.: 07541 30000, stoerk@caritas-bodensee-oberschwaben.de

Mit diesem Programm für einen Tag voller Verwöhnung möchten das Landratsamt und seine Kooperationspartner Sie, die pflegenden Angehörigen, dabei unterstützen, ein wenig „aufzutanken“ und sich grundsätzlich bei Ihnen bedanken.

Wer eine angehörige Person pflegt und sich für den Verwöhn-Gutschein interessiert, kann sich bei den zuständigen Expertinnen und Experten melden.

Für Fragen steht Ihnen im Landratsamt Wiltrud Bolien zur Verfügung.

Sozialdezernat

Telefon
+49 7541 204 5640
Fax
+49 7541 204 7640
E-Mail
wiltrud.bolien@bodenseekreis.de
Zimmer
A 411, Albrechtstraße 75, Friedrichshafen