Mit den Förderrichtlinien für Integrationsprojekte möchte das Landratsamt Bodenseekreis den Integrationsprozess zugewanderter Personen im Landkreis unterstützen. Für diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe sollen daher landkreisweit Vereine, Initiative und weitere Akteure im Bereich Integration - und die, die es werden möchten - gefördert werden. Ein besonderer Schwerpunkt der Förderung wird auf folgende Bereiche gelegt:

  • Sprachförderung
  • Begleitende Projekte im Bereich Bildung und Arbeitsmarkt
  • Bürgerschaftliches Engagement und ehrenamtliche Strukturen
  • Interkulturelle Kompetenz sowie Öffnung von Vereins- und Initiativangeboten

Die Förderrichtlinien des Bodenseekreises sind als Ergänzung zu europa-, bundes- und landesweiten Fördermöglichkeiten zu verstehen und sollen insbesondere die Stärkung lokaler Integrationsstrukturen bewirken. Sie sehen vor, dass die geplanten Projekte eine landkreisweite Wirkung entfalten und müssen für alle Zugewanderten im Bodenseekreis zugänglich sein.

Die Anträge können für das Jahr 2019 bis zum 31. März 2019 eingereicht werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Förderrichtlinien.

Amt für Migration und Integration

Telefon
+49 7541 204 5873
Fax
+49 7541 204 7873
E-Mail
miriam.macak@bodenseekreis.de
Zimmer
A 401, Albrechtstraße 75, Friedrichshafen