Eingliederungshilfe für Kinder in den Kindertageseinrichtungen
nach § 35 A SGB VIII und § 53 SGB XII

Der Fachdienst „Gemeinsame Erziehung“ besteht seit Oktober 2001 mit dem Ziel, entwicklungsauffällige und behinderte Kinder in den Kindertageseinrichtungen des Bodenseekreises zu integrieren, wenn Eltern dies wünschen und die erforderlichen Rahmenbedingungen dazu hergestellt werden können.
 
Zu den Aufgaben gehört Beratung und Begleitung von Kindertageseinrichtungen und Eltern, Kooperation mit Institutionen und anderen Fachdiensten, Erstellung von Pädagogischen Gutachten und Hilfeplänen.
 
Der Fachdienst wird tätig, wenn Eltern einen Antrag auf Eingliederungshilfe beim Landratsamt stellen. Die Formulare zur Antragstellung können beim Fachdienst oder beim Sozialamt angefordert werden.
 
Die Bearbeitungszeit eines Antrags beträgt etwa zwei bis drei Monate.

Jugendamt

Telefon
+49 7541 204 5393
Fax
+49 7541 204 7393
E-Mail
elke.zeller@bodenseekreis.de
Zimmer
A 231, Albrechtstraße 75, Friedrichshafen