Fotoausstellung 2018: Engagement in Aktion

"Wir wollen den Mitgliedern die Möglichkeit geben, ihr Tun für und mit den Menschen im Bodenseekreis sichtbar zu machen und das Netzwerk in seiner ganzen Lebendigkeit darstellen." (Steuergruppe des Netzwerks)

Der Vielfalt des bürgerschaftlichen Engagements im Bodenseekreis wurde ein Gesicht verliehen. Mit der Fotoausstellung „Engagement in Aktion“ im Landratsamt wird die Arbeit im Netzwerk sichtbar. Gezeigt werden Aufnahmen des über die Region hinaus bekannten Presse- und Themenfotografen Felix Kästle. Der Bildjournalist hat die Arbeit und das Wirken im „Netzwerk Bürgerschaftliches Engagement“ aktiver Menschen dokumentiert. Daraus ist eine bunte Collage aus Momentaufnahmen und symbolträchtigen Szenen entstanden. Mit der Vernissage am 12. April, von Landrat Lothar Wölfle feierlich eröffnet, war die kostenlose Ausstellung im Landratsamt zu bestaunen.

"Mit der Aktion geben wir dem bürgerschaftlichen Engagement im Bodenseekreis und dem Netzwerk in einer besonderen Art und Weise ein Gesicht." (Ignaz Wetzel, Sozialdezernent)

Die Idee zu diesem Fotoprojekt, das die Mitglieder des Netzwerks in ihrem Tun vor Ort in den Fokus nimmt und das Netzwerk in seiner ganzen Lebendigkeit professionell darstellen sollte, kam von den Mitgliedern des Netzwerks selbst. Ein halbes Jahr lang hat Kästle daraufhin Mitglieder des Netzwerks in Vereinen und Initiativen begleitet. Er hat an Treffen teilgenommen, war bei Aktionen wie Museumsbesuchen oder Tafel-Einkäufen dabei und hat den Engagierten auch in schwierigen Situationen über die Schulter geschaut. „In der Summe ist daraus ein Zeitdokument entstanden, dass viel über die neue Zivilgesellschaft zu erzählen vermag“, sagt dazu Corinne Haag von der Servicestelle für Bürgerschaftliches Engagement beim Landratsamt. Viele Engagierte würden sich selbst oft eher zurücknehmen. Es sei aber wichtig, dass auf diese Leistung immer wieder aufmerksam gemacht werde, erklärt Haag den tieferen Sinn hinter dem Fotoprojekt. 
 

Sie wollen diese Bilder in Ihrer Einrichtung, Ihrem Verein oder Ihrer Gemeinde zeigen und damit dem bürgerschaftlichen Engagement auch ein Gesicht geben? Kein Problem! Diese Ausstellung ist eine Wanderausstellung. Sie können die Bilder kostenfrei leihen. Setzen Sie sich dazu einfach mit der Geschäftsstelle des Netzwerks in Verbindung und erfahren Sie alles Weitere.

Servicestelle
Bürgerschaftliches Engagement

Telefon
+49 7541 204 5605
E-Mail
buergerengagement@bodenseekreis.de
Zimmer
A 408, Albrechtstraße 75, Friedrichshafen
Telefon
+49 7541 204 5605
Fax
+49 7541 204 7605
E-Mail
buergerengagement@bodenseekreis.de
Zimmer
A 408, Albrechtstraße 75, Friedrichshafen