Ihr Führerschein ist abhandengekommen (oder wurde gestohlen)? Dann stellen Sie einen Antrag auf Ausstellung eines Ersatzführerscheins bei der Fahrerlaubnisbehörde oder - bei Hauptwohnsitz in Überlingen - auch beim Bürgerservice Ü-Punkt in Überlingen.

Hierzu werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Ausgefülltes Antragsformular
  • Personalausweis oder Reisepass im Original
  • Aktuelles biometrisches Lichtbild (35 mm x 45 mm)
  • Wenn der alte Führerschein gestohlen wurde zusätzlich: Diebstahlanzeige (von der Polizei)
  • Wenn der alte Führerschein unbrauchbar geworden ist zusätzlich: alter Führerschein
  • Wenn der alte Führerschein nicht im Landratsamt Bodenseekreis ausgestellt wurde: eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde
     

Gebühren

  • 30,00 Euro
  • Für vorübergehende Ausnahmegenehmigung (freiwillig): 15,00 Euro

Fahrerlaubnisbehörde

Glärnischstraße 1 - 3
88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 204-0 oder 115
Fax: 07541 204-7350
feb@bodenseekreis.de

Bankverbindung

Sparkasse Bodensee
BIC: SOLADES1KNZ
IBAN: DE98 6905 0001 0020 1117 04
Verwendungszweck: Sachgebiet Führerschein