Der Antrag auf einen Internationalen Führerschein ist persönlich oder durch einen Vertreter bei der Fahrerlaubnisbehörde oder - bei Hauptwohnsitz in Überlingen - auch beim Bürgerservice Ü-Punkt in Überlingen einzureichen. Der Hauptwohnsitz des Antragstelles/der Antragstellerin muss im Bodenseekreis liegen.

Hierzu werden folgende Unterlagen benötigt:

  • EU-Kartenführerschein im Original
    • Wenn noch nicht vorhanden, ist zuerst ein Antrag auf Umtausch notwendig
  • Personalausweis oder Reisepass im Original
  • Ein aktuelles biometrisches Lichtbild (35 mm x 45 mm)
    • ein weiteres Lichtbild, falls Sie zusätzlich einen Internationalen Führerschein für das Reiseland Thailand beantragen.

Gebühren

Die Gebühr beträgt 15,00 Euro.

Gültigkeit

Besonderheiten

  • Der Internationale Führerschein ist stets nur in Verbindung mit dem EU-Kartenführerschein gültig.
  • Für das Land Thailand wird ein gesonderter Internationaler Führerschein benötigt. Bitte vermerken Sie auf dem Antragsformular, dass Sie solch einen Führerschein beantragen möchten.

Fahrerlaubnisbehörde

Glärnischstraße 1 - 3
88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 204-0 oder 115
Fax: 07541 204-7350
feb@bodenseekreis.de

Bankverbindung

Sparkasse Bodensee
BIC: SOLADES1KNZ
IBAN: DE98 6905 0001 0020 1117 04
Verwendungszweck: Sachgebiet Führerschein